EVA ROSENSTIEL

Kurzbiografie

1951

geboren in Hüfingen Schwarzwald Baar

1970-1981

Studium

Design Hochschule Reutlingen

Kunstgeschichte Albert Ludwig Universität Freiburg

Kunsterziehung/ Malerei Professor Peter Dreher

Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

1983

2. Staatsexamen in Kunst und Kunstwissenschaft

2009

Stipendium des Landes Baden-Württemberg für die

Cité Internationale des Arts in Paris

2011

Kunstpreis des Kunstvereins Rastatt

2012

Atelier der Kunststiftung Baden-Württemberg in Berlin

2013

Stipendium Kavalierhaus Langenargen

Arbeitsaufenthalt Paris - Cité Internationale des Arts

2014

Stipendium Künstlerhaus Lukas in Ahrenshoop

Arbeitsaufenthalt Florenz - Villa Romana

Arbeitsaufenthalt Paris - Cité Internationale des Arts

2016

Projektförderung „Wonderland V-S" im Haus Nober, Hüfingen

Karin Abt-Straubinger Stiftung Stuttgart

Arbeitsaufenthalt Cité Internationale des Arts in Paris

2018

Stipendium Künstlerbahnhof Ebernburg Bad Kreuznach

Einzelausstellungen

2018

„Visavis“, Stadtmuseum Hüfingen

„Visit“, Fruchthalle Rastatt

2017

„Marché“, Kunstraum Foth, Freiburg

2016

„Paradiesformat 05-15", Kunstraum alter Wiehrebahnhof, Freiburg

Kunst in der Klinik Bad Krozingen

„Und jetzt", Georg Scholz Haus, Waldkirch

„Jardin des Plantes“, Galerie im Tor Emmendingen

2015

Neues von Blumen, Galerie Claeys, Freiburg

Neuorte, Kunstpalais Badenweiler

2014

Paradiesformat, Künstlerhaus Lukas Ahrenshoop (mit CarlHansen/Bergen/Nor.)

2013

Promenade, Städtische Galerie Kavalierhaus Langenargen

Galerie, Katholische Akademie Freiburg

Album, Kunstraum Foth, Freiburg

2011

„Barocke Horizonte“, Pagodenburg Rastatt

„Passage“, Markgräfler Museum Müllheim

2010

Paris-Crêpe, Aktion im Kunstverein Freiburg

Rapport, Kunsthaus L6 Kulturamt Freiburg

2009

„Retour de Paris“, Centre Culturel, Freiburg

Kunstverein Rastatt ( mit Anthony Canham )

„53 Grad nördlich“, Galerie am Klostersee Lehnin ( mit Astrid Hohorst )

„Nichtmaltage“ , Galerie Foth, Freiburg

2008

„roundabout“, E-Werk, Freiburg

2007

„Waldstreifen“, Skimuseum Hinterzarten

„Magazin“, Kunstforum Hochschwarzwald, Neustadt

2006

„Paradiesformat“, Galerie Foth, Freiburg

2005

„W.W.W.“, Kunstverein Oberer Neckar Horb a.N.

2004

Stadtmuseum Hüfingen

2003

„V.I.A.S.“, Hans-Thoma-Museum Bernau

2002

Kunstverein Bahlingen

2001

Stadtmuseum Hüfingen

Gruppenausstellungen

2018

KunstBUCHaktion modo Verlag Freiburg

Galerie Claeys, art Karlsruhe, One-Artist-Show

2017

30 Jahre Retour de Paris, art Karlsruhe

Galerie Claeys, art Karlsruhe

Mord im Museum, Kunstpreis Ausstellung der Kulturstiftung Sparkasse Karlsruhe

125 Bilder suchen eine Kolonie, Galerie Peters Barenbrock Ahrenshoop

Künstlerinnen der Galerie, Galerie Claeys Freiburg

2016

„Settings“, Künstler des Schwarzwald-Baar-Kreises, LA Villingen-Schwenningen

und Einzelpräsentation „Wonderland V-S", Haus Nober Hüfingen

2014

„Ist dieser Wasserfall aus Bildern wirklich ein Haus“, Neues Kunsthaus Ahrenshoop

2013

Donaueschinger Regionale

2012

Regionale 13, Andernorts, E-Werk, Freiburg

Knoten Dreher, Markgräfler Museum Müllheim

Kunst im Carreé, Regierungspräsidium Freiburg

Kunstdialoge am Oberrhein, Stapflehus Weil

2011

Donaueschinger Regionale

2010

Fotosommer, Württembergischer Kunstverein Stuttgart

Landschaft III Fotografie, Galerie Foth, Freiburg

2009

„Haueisen Preis“, Zehnthaus Jockrim

„Vasen“, Gesellschaft der Freunde Junger Kunst, Altes Dampfbad Baden-Baden

2008

„Zeitsprung“,Stadtmuseum Hüfingen

„Wasser“,Künstlerhaus Hamburg-Bergedorf

„Le roi de Belge“,Skimuseum Hinterzarten

„SpielArt“, Landesausstellung BBK Baden-Württemberg, Regierungspräsidium Karlsruhe

„Seit eh und jetzt“,Künstlerbund Baden-Württemberg, Museum Ulm

Regionale 9,Kunstverein Freiburg

2007

Donaueschinger Regionale

„Gezeichnet“, BBK Südbaden, Radbrunnen Breisach

2006

„Auswahl 2006“, GfJK Baden-Baden

„Spielfelder“, Kunstverein Villingen-Schwenningen

„In Lust erkennen“, Radbrunnen Breisach, GEDOK Freiburg

„In den Raum gestellt“, Kunsthaus L6 Freiburg

„DassollKunstsein“, Kunstverein Freiburg

2005

„Kunst und Architektur“, Architektenkammer und Kunstverein Freiburg

„Flagge zeigen“, Gesellschaft der Freunde Junger Kunst

2001

Katholische Akademie Freiburg

„Freie Wahlen“, Staatliche Kunsthalle Baden-Baden

„Mittendrin“, BW-Bank Freiburg

2000

„KunstKnast“, Altes Gefängnis Baden-Baden

Gesellschaft der Freunde Junger Kunst

Altes Dampfbad, Baden - Baden

Werke in öffentlichem Besitz

Cassiopeia-Therme Badenweiler | Museum für Gegenwartskunst Basel | Notariat Emmendingen | Regierungspräsidium Freiburg | Staatliches Hochbauamt Freiburg | Landespolizeischule Freiburg | Landesgartenschau Freiburg | Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Freiburg | Pädagogische Hochschule Freiburg | Stadt Hüfingen | Regierungspräsidium Karlsruhe | Amtsgericht Lahr | Arbeitsamt Villingen-Schwenningen | Markgräfler Museum Müllheim | Stadt Langenargen | Herzzentrum Bad Krozingen | Germanisches National Museum Nürnberg